Skip to content

Teneriffa 2016 – Tag 6

Tag 6 – Mittwoch, 14.12.2016

Vor dem großen Aufstieg auf den Teide war der Mittwoch zum Entspannen gedacht. Entsprechend ließen wir den Tag ruhig angehen und gingen am späten Vormittag in den Taoro Parque, der in der Nähe des Hotels liegt. Von dort schlenderten wir in die Stadt, machten es uns mit Eis am Meer bequem und genossen einfach die freie Zeit. Puerto de la Cruz ist ein schönes Städtchen mit ein paar Sehenswürdigkeiten und nicht nur von Touristen bewohnt. Zumindest Anfang Dezember vor der Weihnachtsurlaubszeit ist der Ort zum Erholen gut geeignet.

Blick über Puerto de la Cruz mit Meeresschwimmbad.
Blick über Puerto de la Cruz mit Meeresschwimmbad.
Entspannung beim Blick aufs Meer.
Entspannung beim Blick aufs Meer.
Fischfrauen-Statue am Playa del Muelle.
Fischfrauen-Statue am Playa del Muelle.

Zum Abend schauten wir beim Animationsprogramm des Hotels vorbei. Es sollte ein Wissenquiz geben, insgesamt waren aber nur vier Hotelgäste anwesend und auch wir hatten keine große Lust auf ein Quiz mit spanischer Musik. Auch am Pool wirkte der Animateur sehr bemüht, die meisten Gäste wollten aber nur entspannen. Auch hier merkte ich, dass ich nicht der Typ für ein Animationshotel bin.

zurück zu Tag 5vor zu Tag 7

Trackbacks

deesaster.org am : Teneriffa 2016 – Tag 7

Vorschau anzeigen
Tag 7 – Donnerstag, 15.12.2016 Am vorletzten Tag war endlich der Besuch des Pico del Teide im gleichnamigen Nationalpark angesagt. Die Buchung von Freitag klappte leider nicht so wie gedacht, denn wir bekamen so kurzfristig keine Erlaubnis für die Besteig

deesaster.org am : Teneriffa 2016 – Tag 8 und Fazit

Vorschau anzeigen
Tag 8 – Freitag, 16.12.2016 Unser Flug startete um 11:45 Uhr, entsprechend früh ging es dann um 7:25 Uhr im Hotel los. Grund dafür war – wie wir dann feststellten – eine Fahrtzeit von über zwei Stunden, weil noch zahlreiche andere Urlauber eingesammelt wu

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen