Skip to content

Wahl-Muffins

Rezept Wahl-Muffins (18 Stück)
Zutaten 250 g Margarine
250 g Zucker
1 Pk. Vanille-Zucker
4 Eier
1 Becher Saure Sahne (200 g)
350 g Mehl
1/2 Pk. Backpulver
Lebensmittelfarbe (grün und rot, je 1 Tube)
100 Schokotropfen
Zeit 45 min

Eier, saure Sahne, Margarine, Zucker und Vanille-Zucker in einer Schüssel schön cremig rühren. Mehl und Backpulver zusammen mischen und nach und nach unter Rühren zur Masse geben

Jetzt den Teig in zwei gleich große Mengen aufteilen. Die eine mit der grünen Lebensmittelfarbe durchrühren, die andere mit der roten. Dabei jeweils 50 g Schokotropfen mit unterrühren.

Das Muffinblech gut einfetten. Mit einem Löffel in die eine Hälfte jeder Form einen grünen Klecks und mit einem anderen Löffel einen roten Klecks daneben setzen. Bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

Update: Ich hatte die saure Sahne gestern bei den Zutaten vergessen!

Und hier das Ergebnis: Ein rot-grüner Muffin mit kleinen schwarzen Splittern und für Gelb war kein Platz mehr. ;)

Wahl-Muffin

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Keba am :

Hm, das sieht ja mal lecker aus :) Probier ich die Tage mal aus :)

PS: Ähhm, was hat das denn mit Politik zu tun?

Keba am :

Ach, ok… Wer lesen kann. Ja ich verstehe nun was das mit Politk zu tun hat :)

Stephan am :

Ich hab gestern Schokoladeneis gegessen, ganz dunkles Schokoladeneis.

Stephan am :

Aber nicht, dass das hier gleich wieder in ne politische Diskussion ausartet, bloß weil ich CDU gewählt hab. Find das ne nette Idee und genau so will ich auch meinen Kommentar verstanden wissen.

Find's sehr unterhaltsam, dass es "politisch gefärbtes" Essen nicht nur bei mir, sondern auch bei dir gab.

Mum am :

Als ich rot/ grüne Muffins las, habe ich auch gedacht:"Dein Sohn kennt dich nicht" ;-). SCHOKOmuffins kann jeder. Sehen aber sehr lecker aus.

Super- bleib wie du bist, haben dich lieb.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen