Skip to content

Rezept: LPG-Kuchen

Rezept LPG-Kuchen (Blech)
Zutaten Boden:
3 Eier
300 g Zucker
3 EL Wasser
300 g Mehl
1 TL Backpulver

Füllung:
400 g Himbeer-Marmelade
750 ml Milch
2x Pudding-Pulver
6 EL Zucker
250 g Butter

Belag:
200 g Kekse (viereckig)
50 ml Weinbrand
125 g Palmin
6 EL Zucker
3 EL Wasser
2 Eier
4 TL Backkakao
Zeit 60 min

Für den Boden in einer Schüssel die drei Eier mit dem Zucker und dem Wasser verrühren. Danach das Mehl und das Backpulver vermischen und gut unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Im Ofen bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen, bis der Kuchen braun ist. Das Blech aus dem Ofen nehmen wenn der Kuchen erkaltet ist, ihn mit der Marmelade bestreichen (es geht auch mit etwas anderem als Marmelade, sollte aber etwas säuerlich sein, da der Kuchen süß genug ist).

Für die Buttercreme die beiden Pudding gemäß Packungsanleitung mit Milch und dem Zucker kochen, aber anstatt 1 Liter Milch nur 750 ml nehmen. Den fertigen Pudding mit Klarsichtfolie abdecken, damit sich keine Haut bildet und ihn auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Den Pudding dann in einer Schüssel zusammen mit der Butter (ebenfalls Zimmertemperatur) sehr gut verrühren, bis eine schöne Buttercreme ohne Butterstückchen entsteht. Die Creme dann auf der Marmelade verstreichen (ca. 1 cm dick). Auf die Creme die Kekse verteilen, sodass alles bedeckt ist. Danach alle Kekse mit Weinbrand beträufeln.

Für die Kuvertüre das Palmin in einem Topf auf niedrigster Stufe auf dem Herd zerlassen. Den Zucker und das Wasser hinzugeben und solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (das dauert etwas). Danach nacheinander die zwei Eier hinzugeben und schnell gut rühren, damit das Ei nicht stockt. Wenn alles gut verrührt ist, noch den Kakao dazu geben. Die Kuvertüre dann über die Kekse geben und alles vorsichtig glatt streichen.

Den Kuchen dann am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit die Buttercreme und die Kuvertüre fest genug wird.

LPG-Kuchen LPG-Kuchen

PS: LPG steht für Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft. Fragt mich nicht, was der Kuchen damit genau zu tun hat.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen