Skip to content

Humble PC & Android Bundle 13

Aktuell gibt es im Humble PC & Android Bundle 13 10 Linux-Spiele, dazu alle DRM-frei. Jeder kann den Preis selbst bestimmen und in variablen Anteilen auf die Entwicklerstudios, die Humble-Anbieter und die Chariy-Organisationen Electronic Frontier Foundation und American Cross verteilen.

Humble PC & Android Bundle 13
Humble PC & Android Bundle 13

Hinweis: Alle Spiele wurden mit Xubuntu 14.04 LTS getestet.

Die Spiele im Detail

Neverending Nighmare

In Neverending Nighmare von Infinitap Games erlebt man genau diesen niemals endeten Albtraum. Der Protagonist läuft jeden Tag rastlos durch das düstere Haus, um immer weitere, schreckliche Entdeckungen zu machen. Dabei geht es sehr blutig zu, aber vor allem der psychologische Horror ist zu spüren. Anstatt zu sterben, wacht man einfach im eigenen Bett auf, um den Albtraum erneut zu erleben.

Das Spiel ist englisch vertont mit deutschen Untertiteln. Die Stilmittel der Bleistiftgrafik sind sehr simpel, aber auch effizient eingesetzt und passt einfach zum Spielgefühl.

Zum Download steht ein 32-Bit Deb-Paket bereit, für das man auf einem 64-Bit-System aber manuell eigene 32-Bit-Bibliotheken nachinstallieren muss.

Neverending Nighmare
Neverending Nighmare

Crimsonland

Blutig geht es weiter in Crimsonland von 10tons. Es handelt sich um einen simplen Top-Down-Shooter, bei dem man eine gewisse Zeit in einer Masse von heranströmenden Monstern, Aliens oder anderen Kreaturen überleben muss. Zur Verteidigung stehen diverse Waffen und Powerups bereits.

Das Spiel steht nur als 32-Bit-Executable bereit. Die Sprache ist Englisch, wobei das Spielen selbst eher sprachneutral abläuft.

Crimsonland
Crimsonland

Monster Loves You!

Monströs geht es weiter in Monster Loves You! von Dejobaan Games. Hier wechselt man aber die Perspektive und mimt ein Monster, welches als kleiner Schleimklumpen in einem Tümpel heranwächst und sich bis ins Erwachsenenalter retten muss. Verschiedene Aufgaben und Entscheidungen während des Spiels lassen das Monster dann eher freundlich, intelligent oder grausam werden.

Leider steht das Spiel nur in englischer Sprache bereit. Da es fast nur Text enthält, ist es somit für Nicht-Englisch-Sprachler gar nicht geeignet. Auch für das Spiel existiert nur eine 32-Bit-Datei.

Monster Loves You!
Monster Loves You!

Beatbuddy

Beatbuddy von THREAKS könnte einigen Humble-Bundle-Käufern bereits bekannt vorkommen, da es als Zusatz im Humble Indie Bundle 11 enthalten war. In dem Spiel muss man die Welt Symphonia retten und schwimmt dafür durch das Meer und bekämpft zahlreiche Kreaturen mit verschiedenen Beats. Von der Spielidee erinnert Beatbuddy etwas an Aquaria, stellt die Musik noch mehr in den Vordergrund, die Story dafür etwas hinten an.

Das Spiel steht als 32-Bit-Executable zur Verfügung, dafür aber in deutscher Sprache.

Beatbuddy
Beatbuddy

Fotonica

Musikalisch geht es in Fotonica von Santa Radione weiter. Es handelt sich um ein „simples“ Rennspiel, welches mit einer einzigen Taste auskommt, die man gedrückt halten muss, um zu rennen, und loslassen kann, um zu springen. Die Strichgrafik ist dabei zwar eher spartanisch, unterstützt den Geschwindigkeitseffekt aber genauso wie die dazugehörige Musik.

Das Spiel steht als 32-Bit- und 64-Bit-Binary zur Verfügung und ist relativ sprachneutral. Zusätzlich gibt es noch den Soundtrack als FLAC und MP3 zum Download.

Fotonica
Fotonica

Crowntakers

Etwas mehr Story gibt es in

Crowntakers von Bulwark Studios. Der Held der Adventures durchreist das Hexagon-Land auf der Suche nach Schätzen und Abenteuern, kämpft gegen Tiere und Monster und erfoscht Türme und Höhlen. Das Spiel läuft dabei rundenbasiert ab, sodass in einem Kampf abwechselnd man selbst und die Gegner an der Reihe sind.

Leider steht das Spiel nur in englischer Sprache zur Verfügung und ist damit für Nicht-Englisch-Sprachler nicht geeignet. Die ausführbare Datei gibt es als 32-Bit- und 64-Bit-Version.

Crowntakers
Crowntakers

TinyKeep

Ebenfalls Verliese erkundet man in dem Dungeon Crawler TinyKeep von Phigames. In einem eben solchen erwacht man ohne Hintergrund, wie man es dorthin geschafft hat. Einzig ein Notizzettel von Maggie macht klar, was man zu tun hat: Entkommen! Die Wachen und diverse Fallen stören dabei natürlich enorm. Mit Münzen kann man sich am Ende jedes Verlies neue Fähigkeiten kaufen.

Das Spiel gibt es nur als 32-Bit-Binary, der Soundtrack steht als FLAC und MP3 zum Download zur Verfügung.

TinyKeep
TinyKeep

Strata

Strata von Graveck ist schnell erklärt: Man versucht verschiedenfarbige Bänder auf einem Raster so übereinander zu legen, dass die darunterliegenden Felder mit der korrekten Farbe überdeckt werden. Was anfangs sehr leicht ist, wird spätestens ab dem 4x4-Raster zu einem echt harten Denkspiel.

Strata steht als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung.

Strata
Strata

Doodle God

Auch ein Denkspiel, aber der anderen Art ist Doodle God von JoyBits. Wer wollte nicht immer schon einmal Gott spielen und die Erde zum Leben erwecken. Dabei ist das Spiel sehr simpel: Durch die Kombination von zwei Elementen entstehen neue. So ergibt Erde und Wasser Lehm. Und wenn man Lehm mit Feuer mischt, enthält man Ziegel. Und zwei Ziegel ergeben eine Mauer. Auf die Art versucht man die Erde mit Elementen, Tieren und irgendwann auch einmal Menschen zu erfüllen.

Neben der Hauptmission gibt es zahlreiche Nebenmissionen, in denen man beispielsweise von einer Insel entkommen oder eine Prinzessin vor dem Drachen retten muss. Obwohl oder gerade weil das Spielprinzip so simpel ist, kann es einige Zeit vor dem Bildschirm fesseln.

Das Spiel wird als 64-Bit-Version ausgeliefert. Die Sprachausgabe ist englisch, die Texte aber alle Deutsch. Zusätzlich steht auch der Soundtrack als MP3 zum Download bereit.

Doodle God
Doodle God

Secret of the Magic Crystals

Das letzte Spiel im Bundle ist Secret of the Magic Crystals von Artery Games, was sich wahrscheinlich eher an Kinder richtet. In dem Spiel übernimmt man die Aufzucht eines Einhorns, kann dieses auf einem Parcours herumführen, füttern und diverse Gimmicks wie Sattel oder Schleifen kaufen. Die Herausforderungen sind dabei aber extrem simpel und wenig fordernd für Erwachsene.

Das Spiel steht als 32-Bit- und 64-Bit-Version in deutscher Sprache zur Verfügung. Neben dem Soundtrack als MP3 gibt es auch noch ein PDF-Ausmalbuch zum Ausdrucken dazu.

Secret of the Magic Crystals
Secret of the Magic Crystals

Bundle erwerben

Die Spiele stehen nach dem Kauf für Linux als Direkt-Download oder BitTorrent-Link zur Verfügung. Ebenso gibt es für alle Spiele Steam-Keys.

Bezahlen kann man wie immer über Kreditkarte, Paypal, Amazon Payments oder Bitcoin. Das Angebot besteht noch bis zum 1. September 2015.

Achtung: Vor dem Kauf sollte man zu allen Spielen die Systemvoraussetzung für Linux lesen.

Meine Meinung

Für mich war Neverending Nightmare der Kaufgrund und die düstere Atmosphäre wird sehr gut trotz des Minimalismus transportiert. Daneben konnte mich nur Monster Loves You! und Doodle God längere Zeit fesseln. Eine Lebenssimulation und eine Weltbauspiel klingen ggf. nicht so interessant, taugen aber dafür, dass man sich denkt „Ja, diese eine Runde spiel ich noch.“

Insgesamt ist es aber ein gutes Bundle, was einen interessanten Mix bietet – bis auf Secret of the Magic Crystals. Mit dem Spiel kann ich rein gar nichts anfangen. Aber vielleicht will meine Nichte es ja spielen ...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

thom_raindog am :

Danke. Doodle God klingt witzig, und Secret of te Magic Crystals ist glaub ich was für meine Mädels.

Wenn man so sieht, dass der 2t höchste Contributor aktuell "Thanks for the Linux ports!" heißt, denke ich, die (Indie) Gaming Industrie tut gut daran, Linux nicht mehr (komplett) zu ignorieren (siehe auch GoG).

:)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen